Argom E400

Argom E400

So sehen Sie den IMEI-Code in E400

Erste Methode:

Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, den IMEI-Code auf einem Argom E400 über einen versteckten Code im System anzuzeigen.

Der IMEI-Code identifiziert ein mobiles Gerät eindeutig. Jedes Argom-Gerät verfügt über einen eigenen IMEI-Code. Dieser Code muss auf der Verpackung des Geräts und bei Geräten mit einem austauschbaren Akku unter dem Gerät aufgedruckt sein gleich. Hier erfahren Sie, wie Sie es in einem Argom E400 sehr einfach über die Systemeinstellungen erhalten.

Geschätzte Zeit: 1 Minute.

1- Erster Schritt:

Entsperren Sie Ihre E400 und gehen Sie zum Startbildschirm, um loszulegen.

Startbildschirm

2- Zweiter Schritt:

Klicken Sie auf das Telefonsymbol Ihres E400, es befindet sich normalerweise unten links.

Android-Anrufsymbol

3- Schritt drei:

Wenn die numerische Tastatur nicht angezeigt wird, drücken Sie auf das Tastatursymbol, um sie zu öffnen.

Tastatur Android

4- Schritt vier:

Drücken Sie die folgende Sequenz mit der E400-Tastatur: *#06# (Sternchen, Hash, Null, Sechs, Hash).

Kennen Sie den IMEI-Code

5- Schritt fünf:

Standardmäßig sollte der IMEI-Code Ihres Argom E400 sangezeigt werden. Wenn nicht, drücken Sie Anruf und er wird angezeigt.

Kennen Sie den IMEI-Code

Behalten Sie die Hülle Ihres Argom E400? In diesem Fall finden Sie den Seriennummerncode und die IMEI / MEID im Barcode auf der Rückseite der Box.

Was ist der Zweck, um den IMEI-Code eines E400 zu erhalten?

Der IMEI-Code wird beispielsweise verwendet, um festzustellen, ob ein E400-Gerät ein Original von Argom ist oder eine Kopie oder Nachahmung ist

Es ist wichtig zu wissen, wie Ihr IMEI-Code lautet, damit Sie ihn im Falle eines Diebstahls melden und den Telefonisten bitten können, das Gerät zu blockieren, und es kann nicht von einer anderen Person verwendet werden.

Es ist auch erforderlich, das Argom E400 zu entsperren oder zu entsperren. Es kann mit jeder SIM-Karte eines beliebigen Betreibers verwendet werden, dh entsperren eines Telefons oder Tablets.

Weitere Verwendungszwecke des IMEI-Codes sind: Kenntnis des Herkunftslandes des Geräts, Kenntnis des Herstellungs und Kaufdatums, Kenntnis der Seriennummer, Kenntnis der Garantie des Argom-Herstellers für das Gerät und Kenntnis der Auflistung des Geräts. schwarz IMEI.

Über das Gerät:

Argom E400 ist ein Gerät mit ein Gewicht von 126.6 Gramm, und eine Bildschirmauflösung von .

Hat einen Prozessor MediaTek MTK6572A/W, Dual Core 1.2GHz, ARM Cortex A7.

Die Argom E400 Es kommt ab Werk mit dem Betriebssystem Android 4.2.2

War es nützlich?

Andere verwandte Geräte:

Sprache löschen
Sprache ändern
Häufig gestellte Fragen
Bildschirm anpinnen
Internet teilen
Finden
Google-Konto löschen
Aufnahmebildschirm
Zurücksetzen
Lesen Sie die QR-Codes
Standort übermitteln
Screenshot
Installieren Sie WhatsApp