Notrufe auf der Lenovo Tab M10

Es ist wichtig, dass Sie sowohl die medizinischen Daten als auch die SOS-Notrufe auf Ihrer Lenovo Tab M10 aktiviert und konfiguriert haben, da wir nie wissen, wann wir sie benötigen, und es möglicherweise zu spät ist, diese Konfiguration durchzuführen, wenn dies erforderlich ist.

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihrem Lenovo Tab M10 auch medizinische Daten hinzuzufügen. Im Falle eines Unfalls können die Rettungsdienste Daten wie Blutgruppe, Allergien, Gewicht, Organspende und Kontaktpersonen sehen, ohne auf den Rest zuzugreifen den Inhalt des Telefons.

Geschätzte Zeit: 2 Minuten.

Inhaltsverzeichnis:

Richten Sie Notrufe auf der Lenovo Tab M10 ein

Es ist nur möglich, Notrufe für Geräte mit einer SIM- oder eSIM-Karte zu konfigurieren, da diese den Anrufdienst über das GSM-Netz nutzen.

1- Erster Schritt:

Gehen wir zu den Einstellungen des Lenovo Tab M10, es ist das Symbol des Zahnrads, das Sie auf dem Startbildschirm des Geräts finden.

Einstellungssymbol Android

2- Zweiter Schritt:

Wir gehen durch die Einstellungen des Lenovo Tab M10 bis zum letzten Abschnitt namens „Über Gerät“. Klicken Sie, um darauf zuzugreifen.

Informationen über das Android-Gerät

3- Schritt drei:

Die Daten des Lenovo Tab M10-Geräts wie Name, Modell und Telefonnummer werden angezeigt. Klicken Sie auf „Notfallinformationen“, um mit der Konfiguration der Notfalldaten zu beginnen.

Android-Notfallinformationen

4- Schritt vier:

Im Abschnitt „Notfallinformationen“ können wir die Daten eingeben, die auf dem Bildschirm des Lenovo Tab M10 angezeigt werden sollen, falls der Notfallmodus aktiviert ist. Dies ist zum Beispiel im Falle eines Unfalls nützlich, damit die Rettungskräfte die wichtigen medizinischen Daten des Gerätebesitzers kennen oder Angehörige oder Kontaktpersonen kontaktieren können. Klicken Sie auf „Kontakt hinzufügen“, um Notfallkontakte hinzuzufügen.

Fügen Sie Android-Notfallkontakte hinzu

5- Schritt fünf:

Durchsuchen Sie das Telefonbuch nach den Kontakten, die Sie im Notfall benachrichtigen möchten.

Wählen Sie Android-Notfallkontakte

6- Schritt sechs:

Klicken Sie auf „Informationen hinzufügen“, um die restlichen gewünschten Daten zum Notfallbildschirm hinzuzufügen. Diese Informationen können eingesehen werden, ohne dass die PIN, das Muster oder das Zugangspasswort des Lenovo Tab M10 bekannt sein müssen.

Notfallinformationen Android hinzufügen

7- Schritt sieben:

Hier können Sie Ihren Namen, eine Adresse (nützlich bei Verlust), Blutgruppe, Allergien, Medikamente und andere medizinische Notizen hinzufügen. Sobald Sie diese Informationen hinzugefügt haben, haben Sie die Konfiguration der Kontakte für SOS-Notrufe auf Ihrem Lenovo Tab M10 abgeschlossen.

Medizinische Informationen für Android

SOS-Anruf tätigen

1- Erster Schritt:

Um auf die Daten und Notfallkontakte zuzugreifen, halten Sie die Einschalttaste des Lenovo Tab M10 einige Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm zum Neustarten oder Herunterfahren angezeigt wird.

SOS-Seitentaste drückt

2- Zweiter Schritt:

Drei Optionen werden angezeigt: Notfall, Herunterfahren und Neustart. Drücken Sie „Notfall“, um die verfügbaren Optionen für Notrufe und SOS-Kontakte anzuzeigen.

Android SOS-Notruftaste

3- Schritt drei:

Auf dem Bildschirm Ihres Lenovo Tab M10 erscheint eine Tastatur und oben eine Schaltfläche mit dem Text „NOTFALLINFORMATIONEN“. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Notfallinformationen zu öffnen, die der Eigentümer des Geräts definiert hat.

Android SOS-Notfallinformationen

4- Schritt vier:

Die Daten des Besitzers des Lenovo Tab M10 werden angezeigt, außerdem können Sie die Notfallkontakte einsehen. Durch Klicken auf die Anrufschaltfläche, die rechts neben jedem Kontakt angezeigt wird, können Sie einen Anruf tätigen, ohne dass eine PIN, ein Muster, ein Fingerabdruck oder ein Kennwort für den Zugriff auf das Gerät erforderlich sind.

Zeigen Sie Android-SOS-Notfallinformationen an

Andere verwandte Geräte:

IMEI Codes
Häufig gestellte Fragen
Lesen Sie die QR-Codes
Finden
Google-Konto löschen
Aufnahmebildschirm
Screenshot
Sprache löschen
Sprache ändern
Zurücksetzen
Neu starten
Eigenschaften