Apple iPhone 13

Apple iPhone 13

So lokalisieren oder verfolgen Sie a iPhone 13

Der Verlust eines Apple iPhone 13 kann eine frustrierende und stressige Erfahrung sein. Es ist nicht nur eine günstige Investition, sondern speichert auch wertvolle Informationen wie Kontakte, Fotos und Nachrichten.

In diesem Artikel geben wir einige nützliche Tipps, wie Sie Ihr Apple iPhone 13 finden, Ihre Daten schützen und Maßnahmen ergreifen, falls Sie es nicht wiederherstellen können, um zu verhindern, dass ein Fremder auf Ihre Daten zugreift oder das Gerät verkauft.

Um Apples "Wo ist?"-Dienst nutzen zu können, müssen Sie diesen Dienst auf Ihrem Apple iPhone 13 konfiguriert haben, bevor Sie es verloren haben. Bei der erstmaligen Einrichtung des Geräts werden Sie gefragt, ob Sie ihn aktivieren möchten.

Um Ihr Apple-Gerät zu finden, können Sie es von jedem Computer, Telefon oder Tablet anderer Marken aus tun, indem Sie über den Browser darauf zugreifen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Inhaltsverzeichnis:

Erste Methode:

Geschätzte Zeit: 5 Minuten.

1- Erster Schritt:

Greifen Sie auf die Website https://www.icloud.com/ von einem Computer, Tablet oder einem anderen mobilen Gerät zu und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Melden Sie sich bei iCloud an

2- Zweiter Schritt:

Klicken Sie auf „Mein iPhone suchen“, „Find my iPhone“ oder „Mein Gerät suchen“.

iCloud-Startbildschirm

3- Schritt drei:

Wenn Sie mehrere Apple-Geräte haben, können Sie den Standort aller Geräte anzeigen, bei denen der Suchdienst aktiviert ist. Klicken Sie auf „Alle Geräte“. Eine Liste Ihrer Apple-Geräte wird angezeigt. Unter diesen finden Sie das Apple iPhone 13. Klicken Sie auf das Bild, um zu sehen, wo es sich befindet.

Alle Geräte

4- Schritt vier:

Eine Karte zeigt den Punkt an, an dem sich Ihr iPhone 13 befindet, wenn es mit dem Internet verbunden ist, andernfalls an dem Ort, an dem es zuletzt verbunden wurde.

iCloud-Karte

5- Schritt fünf:

Klicken Sie auf den Punkt, an dem sich Ihr iPhone 13 befindet, und klicken Sie dann auf das Informationssymbol, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen.

Optionen durchsuchen Apple

6- Schritt sechs:

Sobald Sie sich im Inneren befinden, können Sie verschiedene Aktionen ausführen, z. B. das Gerät mit maximaler Lautstärke klingeln, auch wenn es leise ist oder vibriert.

Sie können eine Meldung auf dem Apple iPhone 13-Bildschirm anzeigen, sodass die Person, die das Gerät gefunden hat, das Sie kontaktiert, einen Ton ausgibt, der vor dieser Benachrichtigung warnt. Sie können alle Daten auf dem Gerät löschen, um Ihre Privatsphäre zu schützen, falls Sie das verlorene oder gestohlene Gerät nicht wiederherstellen können.

Benutzerbewertung auf lokalisieren Apple iPhone 13

6.75 auf 10 (40 Stimmen)

Finden Sie das iPhone 13 auf einem iPad, Mac oder iPhone

Es besteht auch die Möglichkeit Ihr Apple iPhone 13 von einem Mac, iPad oder iPhone über die App „Mein iPhone suchen“ zu durchsuchen. Die Schritte sind die gleichen wie im Browser. Sie müssen sich bei Ihrem Konto anmelden Wählen Sie in iCloud das verlorene Gerät aus, und Sie können die Aktionen ausführen, um das Gerät zu lokalisieren, anzurufen, als verloren markieren und alle Ihre Daten zu löschen.

Um den Verlust Ihres Apple iPhone 13 in Zukunft zu vermeiden, können Sie mehrere Schritte unternehmen. Eine der effektivsten ist die Aktivierung der Aktivierungssperre auf Ihrem Apple iPhone 13. Dies erfordert einen Code, einen Fingerabdruck oder die Erkennung Ihres Gesichts, um Ihr Gerät zu entsperren und auf Ihre Daten zuzugreifen.

Es ist auch eine gute Idee, ein starkes Passwort für Ihre Apple-ID zu verwenden und die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um Ihr Konto zu schützen.

Was tun, wenn ich mein iPhone 13 nicht finden kann oder "Wo ist?" nicht eingerichtet habe?

Der Dienst „Wo ist?“ von Apple ist die einzige Methode, um ein Apple iPhone 13 aus der Ferne zu finden. Wenn Sie es also nicht aktiviert haben oder es nicht finden können, ändern Sie Ihr Apple ID-Passwort und alle Konten, die Sie auf dem Apple iPhone 13 verwenden, z. B. E-Mail , Bankanwendungen oder soziale Netzwerke, um zu verhindern, dass jemand vom Apple iPhone 13 auf Ihre Daten zugreift.



Wenn Sie Ihr Apple iPhone 13 nicht wiederherstellen können, empfehlen wir Ihnen, eine Beschwerde einzureichen. Dazu benötigen Sie die Kaufrechnung.

Sobald die Beschwerde eingereicht wurde, können Sie sich an Ihr Telekommunikationsunternehmen wenden und das Gerät über IMEI blockieren, damit es nicht verwendet werden kann. Diese IMEI wird einer schwarzen Liste von Geräten hinzugefügt. Wenn sie in einem der Länder aktiviert ist, die diese Liste respektieren Schwarz wird den Behörden mitgeteilt und automatisch gesperrt, damit es nicht verwendet werden kann.

Klicken Sie hier, um Anweisungen zum Abrufen des IMEI-Codes auf einem Apple iPhone 13 zu erhalten.

Über das Gerät:

Apple iPhone 13 ist ein Mobiltelefon mit Abmessungen von 146.7 x 71.5 x 7.7 mm (5.78 x 2.81 x 0.30 in), ein Gewicht von 174 Gramm, , eine Bildschirmgröße von 6.1 Zoll, 90.2 cm2 (~86.0% Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis) und eine Bildschirmauflösung von 1170 x 2532 pixels, 19.5:9 ratio (~460 ppi density).

Hat einen Prozessor Hexa-core (2x3.22 GHz + 4xX.X GHz), eine Grafikkarte (GPU) Apple GPU (4-core graphics), ein RAM-Speicher von 4 GB und ein interner Speicher von 128 GB, 256 GB, 512 GB.

Das Apple iPhone 13 wird ab Werk mit dem iOS 15-Betriebssystem geliefert.

Teilen Sie diese Informationen:

Auf WhatsApp teilen Auf Telegram teilen

War es nützlich?

Das könnte Sie interessieren:

IMEI Codes
Häufig gestellte Fragen
Lesen Sie die QR-Codes
Google-Konto löschen
Aufnahmebildschirm
Screenshot
Sprache löschen
Sprache ändern
Zurücksetzen
Neu starten
Eigenschaften