WLAN mit einem Ulefone Armor 6 teilen

So teilen Sie das Internet auf einem Ulefone Armor 6

Es gibt Situationen, in denen wir keine WiFi-Verbindung haben, entweder weil wir nicht zu Hause oder außerhalb der Arbeit sind oder weil ein Netzwerkproblem vorliegt oder wenn wir uns in einem zweiten Wohnsitz befinden und eine Verbindung von einem Computer / Laptop, einem Tablet oder einem Computer herstellen müssen ein Fernseher, mit dem Sie unsere Lieblingsserien oder Filme über die Internetverbindung unseres Ulefone Armor 6 ansehen können.

Glücklicherweise können Sie mit einer SIM-Karte mit einer Datenrate auf Ihrem Ulefone Armor 6 WLAN freigeben und von einem anderen Gerät aus im Internet surfen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Inhaltsverzeichnis:

Geschätzte Zeit: 10 Minuten.

1- Erster Schritt:

Überprüfen Sie zunächst, ob auf Ihrem Ulefone Armor 6 die mobile 3G / 4G / 5G-Konnektivität aktiviert ist. Wenn Sie das Ulefone Armor 6 entsperrt haben, können Sie dazu Ihren Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten bewegen. Die Verknüpfungen zu den Geräteeinstellungen werden angezeigt.

Öffnen Sie das Android Quick Panel

2- Zweiter Schritt:

Das Symbol für die Internetverbindung über 3G/4G/5G-Datenverbindung muss aktiviert sein und blau oder grün angezeigt werden, wenn es nicht aktiviert ist, klicken Sie, um es zu aktivieren.

Wenn Sie das im Bild gezeigte Symbol nicht finden können, wischen Sie erneut nach unten, um alle Schnelleinstellungssymbole anzuzeigen.

Wenn das Datenverbindungssymbol auf Ihrem Ulefone Armor 6 nicht angezeigt wird, sehen Sie sich das folgende Tutorial an:: So bearbeiten Sie das Verknüpfungsfeld auf Android.

Netzwerkverbindung

3- Schritt drei:

Gehen Sie auf Ihrem Ulefone Armor 6 zu den Geräteeinstellungen. Dies ist das Zahnradsymbol, das Sie auf dem Startbildschirm finden.

Einstellungssymbol Android

4- Schritt vier:

Klicken Sie auf „Netzwerk & Internet“ oder „Verbindungen“ und dann auf „Mehr“.

Netwerk Internet Android

5- Schritt fünf:

Klicken Sie auf „Hotspot und Tethering“.

Netwerk Wi-Fi Android

6- Schritt sechs:

Klicken Sie im Abschnitt „Hotspot und Tethering“ von Ulefone Armor 6 auf den Abschnitt „WLAN-Hotspot“, um die Verbindungsfreigabe zu konfigurieren, indem Sie ein WLAN-Netzwerk erstellen, mit dem sich andere Geräte verbinden können.

Android-WLAN-Hotspot

7- Schritt sieben:

Drücken Sie die im folgenden Bild gezeigte Taste, um den Wi-Fi-Zugangspunkt auf Ihrem Ulefone zu aktivieren. Wenn er bereits aktiviert erscheint, können Sie zum nächsten Punkt gehen.

Aktivieren Sie den WLAN-Hotspot für Android

8- Achter Schritt:

Der Name des Wi-Fi-Netzwerks, das mit der Ulefone Armor 6-Datenverbindung erstellt wurde, wird im Abschnitt „Name des Hotspots“ angezeigt. Dies ist das Wi-Fi-Netzwerk, nach dem Sie suchen und das Sie auf dem anderen Gerät verwenden sollten, von dem aus Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn Sie den Namen des Netzwerks ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf den Namen klicken und ihn bearbeiten.

Name des Android-Zugangspunkts

9- Neunter Schritt:

Das Passwort des vom Ulefone Armor 6 erstellten Wi-Fi-Netzwerks oder Zugangspunkts finden Sie im Abschnitt „Passwort des Hotspots“.

Klicken Sie auf die Punkte oder Sternchen, um das Passwort zu überprüfen, und ändern Sie es, wenn Sie es in ein einfacheres oder komplexeres ändern möchten.

Passwort für den Android-Hotspot

10- Zehnter Schritt

Überprüfen oder ändern Sie das Passwort und klicken Sie auf „OK“, um fortzufahren.

Ändern Sie das Android-Hotspot-Passwort

11- Schritt elf

Wenn Sie die Sicherheitseinstellungen des WLAN-Zugangspunkts ändern möchten, klicken Sie auf den Abschnitt „Sicherheit“.

Android-Hotspot-Sicherheit

12- Schritt zwölf

Wählen Sie die Art der Verbindungssicherheit aus den auf Ihrem Ulefone verfügbaren Optionen aus, "WPA3-Personal" ist das neueste Sicherheitsprotokoll, aber Sie müssen es anpassen, je nachdem, ob das Gerät, das Sie über Wi-Fi verbinden möchten, ein solches aktuelles Protokoll akzeptiert oder ein ältere.

Ändern Sie die Android-Hotspot-Sicherheit

13- Schritt dreizehn

Wenn Sie das Zugangspunktband des mit Ihrem Ulefone erstellten Zugangspunkts ändern möchten, klicken Sie auf „Band für Zugangspunkt“.

Band-Hotspot für Android

14- Schritt vierzehn

Sie können zwischen dem 2,4-GHz- oder 5-GHz-Band wählen, es ist möglich, dass Ihr Gerät andere Optionen anzeigt, dies hängt von der Softwareversion oder der Region Ihres Ulefone Armor 6 ab.

Das 5-GHz-Band ist normalerweise weniger gesättigt und bietet eine bessere Verbindung für kurze Entfernungen und das 2,4-GHz-Band, obwohl es stärker gesättigt ist, da andere Wi-Fi-Netzwerke normalerweise in diesem Band konfiguriert sind, ist es besser, eine Verbindung über große Entfernungen herzustellen.

Ändern Sie das Android-Hotspot-Band

Klicken Sie auf „Speichern“ und Sie können dieses tragbare Wi-Fi-Netzwerk durchsuchen und konfigurieren, um die Internetverbindung von Ihrem Ulefone Armor 6 auf einem anderen Gerät freizugeben.

Videoanweisungen

War es nützlich?

Das Ulefone Armor 6 verfügt über die folgende Netzwerkverbindung, um das Internet gemeinsam zu nutzen:

2G-Konnektivität: GSM 850 MHz, GSM 900 MHz, GSM 1800 MHz, GSM 1900 MHz

3G-Konnektivität: CDMA 800 MHz, CDMA 1900 MHz

4G-Konnektivität: W-CDMA 850 MHz, W-CDMA 900 MHz, W-CDMA 1700 MHz, W-CDMA 1900 MHz, W-CDMA 2100 MHz

WLAN: 802.11a (IEEE 802.11a-1999), 802.11b (IEEE 802.11b-1999), 802.11g (IEEE 802.11g-2003), 802.11n (IEEE

Bluetooth: 4.2

Teilen Sie das Internet über USB auf dem Ulefone Armor 6

Anstatt die Verbindung über eine Wi-Fi-Verbindung freizugeben, können Sie die Verbindung Ihres Ulefone Armor 6 auch nutzen, um einen Laptop oder ein anderes Gerät über ein USB-Kabel mit dem Internet zu verbinden.

Die Verbindung über USB hat einige Vorteile, wie z. B. die Tatsache, dass Sie kein Passwort erstellen oder eingeben müssen, was Zeit spart.

Es ist auch eine sicherere Methode, da Sie verhindern, dass jemand das Passwort für das Wi-Fi-Netzwerk errät und Ihre Verbindung ohne Ihre Zustimmung nutzt.

Die Verbindung über USB bietet außerdem höhere Geschwindigkeiten und vermeidet mögliche Verbindungsabbrüche. An Orten mit vielen Wi-Fi-Netzwerken können sich diese gegenseitig stören, da sie dieselbe Frequenz verwenden.

Und schließlich schont diese Methode den Akku, da USB nicht nur weniger Strom verbraucht, sondern auch die Möglichkeit bietet, das Armor 6 gleichzeitig mit der Verwendung als Modem aufzuladen.

1- Erster Schritt:

Das erste, was Sie brauchen, ist ein USB-Kabel, das eine Datenverbindung ermöglicht. Verwenden Sie das Kabel, das Ihrem Ulefone Armor 6 ab Werk beiliegt, wenn Sie es nicht zur Verfügung haben, versuchen Sie ein anderes Kabel, aber denken Sie daran, dass es Kabel gibt, die nur dazu dienen, den Akku zu laden und keine Daten zu übertragen.

Schließen Sie das Kabel an das Armor 6 und an den Computer, Laptop oder das Gerät an, mit dem Sie die Verbindung teilen möchten.

Verbindung über USB-Kabel

2- Zweiter Schritt:

Folgen Sie den Schritten in dieser Anleitung bis zu Schritt 6. Wenn Sie das Kabel angeschlossen haben und dieses Kabel die Datenübertragung zulässt, wird die Option "USB-Tethering" aktiviert.

Drücken Sie die Taste rechts neben "USB-Tethering", um die gemeinsame Verbindung über das USB-Kabel zu aktivieren, und Sie können die Internetverbindung auf dem anderen Gerät nutzen.

USB Tethering Android

Benutzerfragen und Antworten zum Thema "So teilen Sie das Internet mit einem Ulefone Armor 6"

Es gibt noch keine Fragen zu "So teilen Sie das Internet mit einem Ulefone Armor 6"; Du kannst den ersten schreiben.

Das könnte Sie interessieren:

IMEI Codes
Häufig gestellte Fragen
Lesen Sie die QR-Codes
Finden
Google-Konto löschen
Aufnahmebildschirm
Screenshot
Sprache löschen
Sprache ändern
Zurücksetzen
Neu starten
Eigenschaften