Fehler downloading do not turn off target

Fehler downloading do not turn off target

Letztes Update:

Die Meldung „Herunterladen... Ziel nicht ausschalten“ auf einem Android-Gerät weist darauf hin, dass das Telefon oder Tablet in den „Download-Modus“ gewechselt ist. Dies ist ein Sonderstatus, der hauptsächlich zum Aktualisieren der Geräte-Firmware oder zur Durchführung erweiterter Diagnosen verwendet wird.

Manchmal kann das Drücken einer bestimmten Tastenkombination (z. B. der Ein-/Aus-Taste und der Lautstärketaste) dazu führen, dass das Gerät in diesen Modus wechselt. Dies kann versehentlich passieren, insbesondere wenn sich das Gerät in einer Tasche befindet, in der die Tasten versehentlich gedrückt werden könnten.

Es kann auch sein, dass ein Fehler im Betriebssystem oder ein Softwarefehler dazu führen kann, dass das Telefon vorsichtshalber oder aufgrund eines fehlgeschlagenen Versuchs, normal zu starten, in diesen Modus wechselt.

Wenn das Gerät während eines Software-Updates neu startet oder in irgendeiner Weise unterbrochen wird, wechselt es möglicherweise auch in den Download-Modus oder ist in diesen Modus gelangt, nachdem versucht wurde, die Firmware zu rooten oder zu ändern.< /p>

Der Zielbildschirm „Download nicht ausschalten“ wird weiterhin angezeigt, wenn Sie nichts unternehmen, um das Problem zu beheben.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Download-Modus zu verlassen, ohne das Gerät zu beschädigen und ohne für Anwendungen oder PC-Software bezahlen zu müssen:

1. Neustart erzwingen: Die meisten Android-Geräte können diesen Modus verlassen, indem sie einfach einen Neustart erzwingen. Halten Sie dazu den Power-Knopf etwa 10 bis 20 Sekunden lang gedrückt. Bei einigen Geräten kann es erforderlich sein, die Ein-/Aus-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt zu halten.

2. Tastenkombinationen: Wenn ein erzwungener Neustart nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einer für Ihr Gerät spezifischen Tastenkombination. Normalerweise ist dies das gleichzeitige Gedrückthalten der Ein-/Aus-Taste und der Lauter- oder Leiser-Taste. Diese Kombination variiert je nach Modell und Marke des Geräts.

3. Laden Sie das Gerät auf: Manchmal kann dieses Problem auftreten, wenn der Akku sehr schwach ist. Versuchen Sie, Ihr Gerät mindestens 30 Minuten lang aufzuladen und versuchen Sie dann, es einzuschalten.

4. Mit einem PC verbinden: Verbinden Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit einem PC und prüfen Sie, ob das Gerät erkannt wird. Manchmal kann dies dazu beitragen, dass das Gerät den Download-Modus verlässt.

5. Technischer Support: Wenn keiner dieser Schritte funktioniert, könnte dies ein Hinweis auf ein schwerwiegenderes Problem sein, beispielsweise einen Software- oder Hardwarefehler. In diesem Fall wäre es ratsam, professionelle technische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Teilen Sie diese Informationen:

Auf WhatsApp teilen Auf Telegram teilen

War es nützlich?

Benutzerfragen und Antworten zum Thema "So lösen Sie das Problem: Ziel beim Herunterladen auf Android nicht ausschalten"

Es gibt noch keine Fragen zu "So lösen Sie das Problem: Ziel beim Herunterladen auf Android nicht ausschalten"; Du kannst den ersten schreiben.

Zusammenhängende Posts

Was bedeutet „Wipe Cache Partition“?
So setzen Sie auf einem chinesischen Handy zurück
Erstellen Sie kostenlos ein Backup auf Android
Ich habe mein Passwort, Entsperrmuster oder PIN vergessen
Geheimcodes auf Android-Geräten
Wie komme ich aus dem Fastboot-Modus heraus?
Was tun, wenn der Text „No command“ oder „Kein Befehl“ erscheint?
Das Telefon wird neu gestartet und wechselt nicht in den Wiederherstellungsmodus