So aktualisieren Sie Samsung

So aktualisieren Sie Samsung

Die Aktualisierung Ihres Samsung-Handys oder -Tablets ist sehr wichtig, um Sicherheitsprobleme zu vermeiden und den Datenschutz zu verbessern. Samsung erhält im Voraus die Updates, die Google für das Android-Betriebssystem vornimmt, und nimmt die erforderlichen Änderungen an der Personalisierungsschicht ONE UI vor.
Neben der Anpassung der Anpassungsebene muss Samsung auch die Treiber seiner Komponenten (Kameras, Mikrofon, Lautsprecher, Bildschirm, GPS, NFC, Bluetooth usw.) anpassen und die vom Unternehmen im Betriebssystem enthaltenen Anwendungen aktualisieren.
Zusätzlich zu Sicherheitsverbesserungen bringen Updates in der Regel Leistungsverbesserungen, Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und neue Funktionen oder, je nach Fall, die Beseitigung einiger zuvor verfügbarer Funktionen.
Im Folgenden zeigen wir Ihnen in wenigen einfachen Schritten, wie Sie Ihr Samsung-Gerät auf dem neuesten Stand halten und all diese Vorteile nutzen können.

Geschätzte Zeit: 15 Minuten.

Schritt 1 Zunächst gehen wir zu den Einstellungen des Samsung-Geräts. Es ist das Zahnradsymbol, das Sie auf dem Startbildschirm finden oder indem Sie Ihren Finger von unten nach oben bewegen. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 1

Schritt 2 Wir gehen die Telefon- oder Tablet-Einstellungen durch, bis wir den Abschnitt "Software-Update" finden. Klicken Sie, um fortzufahren. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 2

Schritt 3 Klicken Sie auf den ersten Abschnitt mit dem Namen "Herunterladen und installieren". So aktualisieren Sie Samsung Schritt 3

Schritt 4 Das System prüft, ob Updates zum Herunterladen oder Installieren auf Ihrem Samsung-Gerät verfügbar sind. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 4

Schritt 5 Wenn für Ihr Samsung-Smartphone ein Update verfügbar ist, wird eine Liste der im Update enthaltenen Nachrichten angezeigt und die Schaltfläche "Herunterladen" wird am unteren Bildschirmrand angezeigt. Wir empfehlen, das Gerät an ein Wi-Fi-Netzwerk anzuschließen, da die Updates derzeit mehr als 1 GB belegen können, damit wir keine Angst auf der Rechnung haben oder nicht mehr genügend Gigabyte in unserer Datenrate zur Verfügung haben. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 5

Schritt 6 Der Download des Updates beginnt und kann einige Minuten dauern. Sie können Ihr Samsung in der Zwischenzeit normal weiter verwenden oder den Bildschirm sperren, um Batterieverschwendung zu vermeiden. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 6

Schritt 7 Sobald der Download des Updates abgeschlossen ist, wird eine Benachrichtigung angezeigt. Wir können auf die Benachrichtigung klicken oder die vorherigen Schritte ausführen, um zum Abschnitt "Software-Update" zu gelangen und mit der Installation des Updates fortzufahren. Wir erinnern Sie daran, dass das Ideal darin besteht, die Verbindung herzustellen Rufen Sie das Ladegerät an, um zu vermeiden, dass der Akku während des Vorgangs leer wird. Klicken Sie auf "Jetzt installieren", um mit der Installation fortzufahren. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 7

Schritt 8 Ihr Samsung-Telefon oder -Tablet wird ausgeschaltet und das Software-Update wird gestartet. Dies kann einige Minuten dauern. In der Zwischenzeit wird der Update-Fortschritt auf einem blauen Bildschirm angezeigt. Wir warten, bis er abgeschlossen ist. Sobald Sie fertig sind, wird es wieder eingeschaltet und Sie werden nach dem PIN-Code, dem Entsperrmuster und der SIM-Karten-PIN gefragt. So aktualisieren Sie Samsung Schritt 8

Zusammenhängende Posts

Apps auf Samsung deaktivieren
Löschen Sie Apps auf Samsung
Übertragen Sie Inhalte von Android auf TV
So aktualisieren Sie das Android-Betriebssystem